09.04.2019 | Produkt-News

Neues Whitepaper „Erweiterte Kommunikationsflächen an pharmazeutischen Verpackungen“

Verpackungen für pharmazeutische Produkte müssen immer mehr Informationen beinhalten: von Anwendungshinweisen für Ärzte, Apotheker und Patienten bis zu gesetzlich vorgeschriebenen Codes zur Serialisierung. Das macht die Entwicklung geeigneter Verpackungslösungen zu einer schwierigen Aufgabe – schließlich steht für all diese Angaben nur sehr wenig Platz zur Verfügung.

Unter dem Titel „Erweiterte Kommunikationsflächen an pharmazeutischen Verpackungen“ haben wir deshalb ein neues Whitepaper für Sie zum kostenlosen Download bereitgestellt, das sich mit diesem spannenden Thema auseinandersetzt. Darin erfahren Sie, welche Möglichkeiten es bei der Gestaltung von Faltschachteln, Etiketten, Packungsbeilagen oder Kombinationsprodukte gibt, um mehr Platz für Informationen auf kleinstem Raum zu schaffen. Neugierig? Dann lesen Sie doch gleich mal rein!

Hier können Sie das Whitepaper "Erweiterte Kommunikationsflächen an pharmazeutischen Verpackungen" downloaden

Premium-Download

Sie haben einen Premium-Download angefordert. Bitte tragen Sie Ihre E-Mail-Adresse in das untere Feld ein. Der Download wird Ihnen in den nächsten Minuten per E-Mail zugestellt.